Schindler Deutschland AG & Co. KG

Schindler SkyStage

VALID wurde mit der Fortsetzung der Erfolgskampagne #WeElevateArt beauftragt. Dabei entwickelten wir die Kampagnenstrategie und das Kampagnenkonzept. Zudem übernahmen wir die Kreation inkl. Keyvisual, das Künstlermanagement und die Videoproduktion.

Jahr 2021
Kunde Schindler Deutschland AG & Co. KG
#WeElevateArt
Die Fortsetzung

Mit Schindler SkyStage hat VALID die Kampagne #WeElevateArt fortgeschrieben. Anstatt auf User-Generated-Content setzt Schindler diesmal auf eigene Videoproduktion mit Performancekünstlern. Die Aufnahmen entstanden im wichtigsten Produkt von Schindler – dem Aufzug, inszeniert als vertikale Bühne.

DIE KAMPAGNE
Schindler SkyStage

Das Gesicht der neuen Kampagne ist ein Liftboy: ein fiktiver Charakter, den VALID im Vorfeld für Social Media entwickelt und für die Kampagne zum Leben erweckt hat. Über eine Castingagentur wurde ein überzeugender Schauspieler für diese freundlich-quirlige Rolle gesucht. Die Wahl fiel auf Marc Mewes, der den Liftboy im Keyvisual wie in den Kampagnenvideos verkörpert. Der Liftboy begleitet zwei Künstlerinnen und ein Duo rund um ihre Auftritte auf der SkyStage. Dafür wurden drei wiederkehrende Contentformate konzipiert: 1. Die Episoden mit den Performances, 2. die #StageTalks, lockere Behind-the-Scenes Talks zwischen Liftboy und Künstlern und 3. #40secondsup – ein Quiz im Aufzug.

MARKETING
Teaserphase & Guerilla-Aktion

Für die nötige Aufmerksamkeit zu Beginn der Kampagne sorgte eine Teaserphase. Diese bestand aus einem Trailer, der die kommenden Videos ankündigte, aber nicht zu viel verriet.
Zusätzlich wurden 15-sekündige Video-Creatives mit dem Liftboy für Instagram Story Ads entwickelt, welche charmant auf den Trailer verwiesen, um so zusätzlich den Traffic zu erhöhen.

Ein weiteres Highlight war eine Guerilla-Aktion an der East-Side-Gallery in Berlin. Hier ließ VALID den Liftboy im Kostüm Tickets für die SkyStage verteilen, der abgebildete QR-Code verlinkte zum YouTube-Kanal von Schindler. Die Passanten waren überrascht, manche verwundert, viele begeistert. Die Aktion führte zum Ziel der weiteren Verbreitung der Kampagne durch Selfies und Scannen des QR-Codes vor Ort.

Als Out-of-Home-Medium nutzte VALID während der Aktion die von Schindler patentierte Technik „DoorShow“. Mit Hilfe eines netzwerkfähigen Projektors werden dabei Anzeigenmotive auf Aufzugstüren projiziert.

SOCIAL MEDIA
YouTube & Verticals

Das Ziel der Kampagne war die Lenkung des gesamten Traffics auf die von uns produzierten YouTube-Videos. Innerhalb der Plattform nutzten wir die Funktion der App, auch vertikale Videos – ähnlich zu TikTok und Co. – darzustellen. Da Nutzer ihre Smartphone selten um 90 Grad drehen, setzten wir in der Produktion konsequent auf das Format 9:16. Schindler präsentiert damit State-of-the-Art-Content und unterstreicht so die Modernität des Unternehmens.

VORHANG AUF

Die Kampagnen Videos

WATCH ON YOUTUBE

Lust auf den ganzen Content?

Die hier gezeigten Performances, sowie die Stage Talks und das Quizformat "40 Seconds Up" sind auf dem Schindler YouTube Kanal zu sehen. Reinschauen lohnt sich!

Zu den Videos

Sprechen Sie mich gerne zu Ihrem Projekt an!

Luisa Behrendt
+49 30 2200229026
Newsletter
Datenschutz*
Bitte addieren Sie 7 und 3.

Mehr Projekte?!